Anfängerausbildung

Das ideale Einstiegsalter beim Rudern liegt, je nach Körpergröße in der Regel bei etwa 10 – 12 Jahren. Allerdings ist es auch für Erwachsene nie zu spät, um einmal das Rudern auszuprobieren. Anfängertraining  ist während der Sommerzeit  in der Regel montags um 17.30 Uhr. Für Ferienzeiten gibt es gesonderte Vereinbarungen, die im Schaukasten am Bootshaus ausgehängt sind.

Das Anfängertraining beinhaltet:
• Erlernen der Ruderbewegung
• Kennenlernen des Ruderreviers
• Steuern eines Bootes und Schifffahrtsregeln
• Bootsmaterialkunde und Führen eines Bootes
• Kennenlernen möglichst vieler Aspekte des Rudern