Drei Siege in Heidelberg

Nach zwei Jahren Coronapause wurde wieder eine Regatta in Heidelberg ausgetragen. Mit drei Siegen kehrten die Lauffener Ruderer von dort zurück.  Thomas Lindenmann und Werner Rösch siegten am Samstag bei widrigen Bedingungen auf der 1000-Meter-Strecke mit einer halben Bootslänge Vorsprung im Masters-Männer Doppelzweier, Mindestdurchschnittsalter 65. Am Sonntag galt es dann den 75. gemeinsamen Sieg sowie den …

Sieg bei Eurega auf dem Rhein

Zusammen mit 50 weiteren Mannschaften wagten sich am vergangenen SamstagMathias Kötter, Michael Schaaf, Achim Wenninger, Martin Weise undSteuerfrau Daniela Schaaf auf die 45 Kilometer lange Eurega-Strecke auf demRhein von Neuwied nach Bonn. Mit zwei Minuten Vorsprung holten sich dieLauffener „Neckarbiber“, so ihr Kampfname, bei den Herren,Mindestdurchschnittsalter 55 Jahre, den Sieg vor einer Mannschaft ausNeuwied.Bei laufendem …

Taufe eines neuen Zweiers

Im vergangenen Jahr ein Vierer, im Januar 2022 ein Dreier und nun ein Zweier. Mit diesen drei Bootstaufen hat der Lauffener Ruderclub „Neckar“ die allmähliche Erneuerung seines Bootsparks vorerst abgeschlossen, wie der Vorsitzende Werner Rösch betonte. Beim traditionellen Anrudern zum Start in die neue Saison wurde der schnittige Renn-Zweier vor rund 50 Mitgliedern und Gästen …

Corona Update

–Weiterhin eingeschränkter Ruderbetrieb- Grundsätzliches: Die Corona-Regelungen sehen ab 2.04. weitere Lockerungen vor, für unseren Sportbetrieb hat das zunächst kaum Auswirkungen. Es wird empfohlen, wenn möglich außerhalb der Boote Abstand zu halten. Erkrankte Sportler oder Sportler mit Krankheitssymptomen dürfen das Vereinsgelände nicht betreten bzw. trainieren Vor und nach dem Training sind die Hände gründlich zu waschen …